Samstag, 7. Januar 2012

Neues Jahr, neue Energie!

Seit 1 1/2 Jahren habe ich hier nichts mehr geschrieben. Das soll in diesem Jahr anders werden.
Da ich nach einem arbeitsreichen Jahr 2010 nun wieder in meinen alten Rhythmus der 4-Tage-Woche zurück gekehrt bin, habe ich hoffentlich auch wieder Zeit für mein Hobby.

Am 4. Advent hatte ich einen Stand auf dem Weihnachtsmarkt auf dem Capitelshof.




Das war wie immer sehr nett und auch erfolgreich. Leider habe ich in der letzten Woche die Nachricht bekommen, dass dieser Weihnachtsmarkt in diesem Jahr nicht mehr stattfinden wird. Schade!

Vielleicht ergibt sich ja etwas anderes.

So, das war es für heute.
Ich melde mich so bald wie möglich wieder.

Einen schönen Sonntag wünscht Euch

Dagmar


Kommentare:

  1. Liebe Dagmar, ich glaub, wir passen ganz gut zueinander, auch ich bin oft nachts unterwegs...an der NäMa oder am Compi. Ich wünsche Dir alles Liebe...man liest sich!
    Herzlichst Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Dagmar,

    einen tollen Stand hattest du auf dem Weihanchstmarkt.
    Ein neues Jahr, neue Vorsätze...ich freue mich darauf, dass du deinen Blog aufleben lassen willst...

    Liebe Sonntagsgrüße
    Klaudia

    PS.Bei mir läuft gerade noch ein Blogcandy zum mitmachen!!Herzlich willkommen

    AntwortenLöschen